Freitag, 25. November 2011

Nußknacker

Jetzt ist es mal wieder soweit. Die Weihnachtszeit naht und 2011 neigt sich dem Ende zu. Ich weiß nicht, wie es bei Euch war, aber mein Jahr war recht turbulent. Jobprobleme, Todesfälle, Krankenhausbesuche, es war von allem was dabei, aber auch vieles positives. Neue Berufsperspektiven, gewonnene Gerichtsprozesse gegen einen ehemaligen, betrügerischen Arbeitgeber, neue Freunde (wenn viele davon auch nur virtuell). Alles in allem, sieht es so aus, alls wenn das Jahr sehr positiv endet.

All der Trubel hat mir nicht viel Zeit für meine Hobbies gelassen, und grade dieser Blog hat sehr darunter leiden müssen. Das heißt aber nicht, daß ich Euch vergessen habe. Dafür habe ich mittlerweile viel zu viele treue Leser, die ich nicht enttäuschen möchte. Ihr findet hier ja von den letzten Jahren (ja, dies' ist schon das dritte Weihnachten, das ich mit Euch feiern darf) schon einiges an Weihnachtspapiermodellen. Dieses Jahr sollen natürlich aber wieder neue hinzu kommen. Anfangen möchte ich mit denen, die etwas mehr Arbeitsaufwand erfordern, damit sie rechtzeitig vor den Festtagen fertig werden. Damit dann später in der Familie das richtige Weihnachtsfieber entfacht wird, stelle ich die einfacheren Kartonmodelle für die Kinder etwas näher zum Heiligen Abend vor.

Dies' ist das erste der diesjährigen Weihnachtspapiermodelle. Der Nußknacker von PaperReplika.

Diese dekorativen Figuren werden seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts vor allem im Erzgebirge hergestellt. Das oft grimmige Aussehen dieser Nussknackergesichter ähnelt der damaligen Obrigkeit (Förster, Gendarm, König, Husar usw.). Riesen-Nussknacker werden als Dekorationselemente auf Weihnachtsmärkten aufgestellt. Als größter Nussknacker der Welt gilt eine 6,20 m große Figur, die alljährlich auf dem Weihnachtsmarkt in Osnabrück zu sehen ist. [Quelle: Wikipedia]

So groß wird unser Papiermodell nicht, aber bestimmt genauso dekorativ.


Hinweis: Wie immer bei PaperReplika ist es ein wenig umständlicher, and den Download zu kommen. Geht bitte auf die Downloadseite, klickt ganz unten auf "I agree" um den Nutzungsbedingungen zuzustimmen und dann auf "Click here to proceed". Das öffnet das Dialogfenster für die PDF-Datei. Einfach auf "Speichern" klicken. Wenn Ihr die Datei dann öffnen möchtet, müßt Ihr das Paßwort paper-replika.com eingeben.

Dann wünsche ich schon mal eine schöne Bastelzeit!

Schwierigkeitsgrad: "Schwer"/Sprache: Englisch

Schreibe einen Kommentar zu diesem Post!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen